8
Sep
2016
0

Prashant lebt!

Prashant lebt!

Das ist die Überschrift, die ich heute über meinen Rundbrief setzen möchte. Er ist 10 Jahre alt und seit kurzem eines unserer „sponsored kids“ – zum Glück. Vor 3 Wochen bekam er Bauchweh, konnte nichts mehr essen, wurde immer schwächer und apathischer. Das billige Antibiotikum, das er bekam, half nicht. Die Eltern sind arm, eine richtige gründliche Untersuchung oder gar ein Krankenhaus hätten sie sich nicht leisten können. Deshalb hat sich Pradibna um sie gekümmert.

Mit dem Geld aus unserem TOGETHER Nepal Fund for women and children hat er Prashant die Behandlung im Kathmandu Medical College Hospital ermöglicht. Es ging Prashant sehr schlecht, wir haben um sein Leben gebangt. Schließlich wurde er operiert, ein Teil des Darmes wurde entfernt und Schritt für Schritt hat er sich danach wieder erholt. Seit heute geht er wieder in die Schule.

Danke Euch allen, die Ihr mit Euren Spenden den TOGETHER Nepal Fund unterstützt, so dass Pradibna vor Ort in solchen Notfällen die nötigen Mittel hat, um schnell zu reagieren!

Wir sammeln weiter:

Die nächsten Projekte sind: „Ein Haus für Lokendra“ und „Winterkleidung für die Kinder“

Für Lokendras neues Haus sammeln wir schon seit Juli. Die Familie kommt aus Sindupalchok und hat durch das Erdbeben alles verloren. Erdrutsche haben die ganze Region verwüstet, sie können nicht zurück. Nun erhalten sie in Changu auf Pradibnas Vermittlung etwas Land und können dort ein neues kleines Haus bauen. Dafür brauchen wir 2000 €, denn es soll kein Haus aus Lehm, alten brüchigen Holzbalken und gebrauchten Ziegeln werden, sondern haltbar und sicher sein. 1000 € haben wir schon zusammen.

Das nächste Projekt ist schnell erklärt: Es wird kalt, die Häuser haben keine Heizungen und die Kinder brauchen warme Kleidung.

Außerdem suchen wir noch Paten für 3 Kinder, um die Schulausbildung bezahlen zu können. Bitte wendet Euch an mich, wenn Ihr ein Kind unterstützen wollt.

Für unsere inzwischen 21 Kinder hat die Schule wieder begonnen und ich bin sicher, sie werden auch in diesem Jahr genauso gut lernen wie im letzten.

Ich habe inzwischen ein extra Spendenkonto eingerichtet. Die Nummer ist

DE07120300001050783644

Herzliche Grüße an Euch alle,

Katharina

Kommentar hinterlassen